Sauna nach der Jogastunde

Infrarotsauna – die Wellness-Lösung

Vorteile der japanischen Sauna für Ihr Joga-Clubs oder Ihres Pilates-Studios

Mit dem Erwerb einer japanischen Sauna bereichern Sie das Angebot Ihres Joga-Clubs oder Ihres Pilates-Studios.

Das Gerät ermöglicht Ihnen, zusätzlich zu Ihren Kursen eine Wellness-Behandlung anzubieten. Sie können die Sauna auch auf Ihren Abo-Karten hinzufügen.

Das ideale Gerät für körperliche Erholung und Entspannung.

Dank der automatisierten Funktionsweise muss während der gesamten Behandlung kein Personal anwesend sein.

Das Gerät ist einfach zu bedienen.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne einen Katalog mit den verschiedenen Modellen, wir können Ihre japanische Sauna auch nach Ihren Wünschen gestalten.

Vital Dôme – ein maßgeschneidertes Modell 

sauna japonais

Wohltaten der japanischen Sauna für Ihre Mitglieder

Klinische Studien der japanischen Sauna
  • Eine Behandlung für alle (selbst für Menschen, die Wärme schlecht vertragen)
  • Eine Behandlung mit klinisch erprobter Wirksamkeit
  • Tiefenwirksame Entspannung: Hilfe bei der Meditation
  • Entschlackung: Ausscheidung von Giftstoffen, Entwässerung
  • Gewichtsabnahme: Straffung der Figur und Festigung des Hautgewebes
  • Für Sportler: Unterstützung der Vorbereitung auf sportliche Leistungen und der körperlichen Erholung, Reduzierung von Muskelbeschwerden

4 Gründe, in eine japanische Sauna zu investieren:

Einfache Installation

Unsere Sauna-Kabinen benötigen lediglich einen Raum mit einer Fläche von mindestens 5 m² und eine Steckdose.

Zeitoptimierung

Unsere Sauna-Kabinen benötigen keine zusätzlichen Arbeitskräfte und keine Dusche.

Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit

Sofortige Rentabilität schon nach den ersten Sitzungen. Steigerung Ihrer Umsätze.

 

Betreuung und Unterstützung

Unsere Marketing- und Vertriebsteams betreuen gern Ihr Projekt.

Sie haben eine Sauna erworben

sauna infrarouge pour yoga club